Was kostet der Heimaufenthalt?

Gerne steht Ihnen unsere Heimleitung oder unsere Heimverwaltung bei jeglichen Fragen rund um die Finanzierung eines Heimaufenthalts zur Verfügung. Auch im Umgang mit Ämtern und Behörden sowie bei Antragsstellung leisten wir gerne Hilfestellung.

Sollten Sie Leistungen von Ämtern und Kassen erhalten bzw. diese in Anspruch nehmen wollen, so ist es  notwendig, Änderungen wie beispielsweise eine neue Einstufung in einen Pflegegrad, unseren Mitarbeitern mitzuteilen und die entsprechenden Unterlagen vorzulegen. Hierdurch vermeiden Sie mögliche rechtliche und finanzielle Nachteile. Die Ausstellung der Heimrechnung erfolgt aus organisatorischen Gründen in unserem Service- und Kompetenzzentrum in Dillingen. Bei Fragen zur Heimrechnung können Sie sich gerne unter 06831 89427-10 an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort wenden. 

Vollstationäre Pflege

Unser Haus bietet denjenigen Menschen, die nicht mehr alleine leben wollen oder können, liebevolle Pflege und Betreuung. Sollte eine Eigenfinanzierung trotz allem nicht möglich sein, tritt unter bestimmten Bedingungen das zuständige Sozialamt ein. Unsere Verwaltung berät Sie im Bedarfsfall gerne in diesen Fragen.

Kurzzeitpflege

Falls Sie im Rahmen der Pflegeversicherung die Kurzzeitpflege in Anspruch nehmen möchten, benötigen Sie ein entsprechendes Gutachten vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen. Es enthält die Festlegung eines Pflegerades. Außerdem benötigen Sie die Leistungszusage Ihrer Pflegekasse. Sollten die Kosten des Eigenanteils Ihre finanziellen Möglichkeiten überschreiten, so können Sie beim Sozialamt einen Antrag auf Kosten- oder Restkostenübernahme stellen. Falls Sie keinen Pflegegrad haben, können Sie unsere Dienste auch auf eigene Kosten in Anspruch nehmen.

Die Kurzzeitpflege wird bei vorhandener Pflegeeinstufung bis zu 28 Tage mit einem Maximalbetrag von 1.612 € von der Krankenkasse mitfinanziert.

Kontakt

Adresse

Alten- und Pflegeheim Kloster Marienau Schwemlingen

Zum Schotzberg 1b
66663 Merzig-Schwemlingen
Telefon06861 9310-0
Telefax06861 9310-24